Grundstückerwerbskosten

Grunderwerbsteuer
Die Grunderwerbsteuer beträgt aktuell je nach Bundesland 3,5% - 4,5%.

Maklergebühr
Provisionen sind frei verhandelbar, in der Regel
zwischen 3,57 und 7,14% , incl 19% MWST bezogen auf den jeweiligen Kaufpreis

Notarkosten und Grundbucheintragungen   
ca. 1,5% vom Kaufpreis

Toom Baumarkt

Was Sie schon immer
wissen wollten...

Kleinsthäuser – nur eine Marktnische?

Sie werden in der öffentlichen Diskussion „Kleinsthäuser“ oder auch „Singlehäuser“ genannt und es...

Energiesparlampen, Watt und Lumen

Zu Zeiten der guten alten Glühbirne schien alles einfach: ihr Sockel passte immer, an ihr Licht war...

Mythos Fachwerkhaus?

Die Bauweise erscheint urtümlich, der Aufwand an fundierter Handarbeit ist enorm, eine Vorfertigung...

Dämmen - aber wie?

Im Grunde genommen sind drei Methoden der Dämmung am gängigsten; wir stellen sie nachfolgend im...

Smart Home - Was ist denn das?

Der „SMART“ als Gefährt ist hinlänglich bekannt. Unter einem smarten Haus können sich viele...

Top-Baufirmen.de

FachbegriffeBerlin/BrandenburgBaufirmenCheckliste KostenImpressumTippsSachsenErwerbskostenKontaktInfomaterialSachsen-AnhaltBaufinanzierungBaunebenkostenAGB's / DatenschutzRund ums BauenThüringenBaugrundgutachterBaukostenSitemap
GrundstückBayernBausachverständigeFinanzen
BauenHessenVersicherer
Was Sie schon immer wissen wolltenNiedersachsen

© 2014 www.top-baufirmen24.de

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

Ich habe Verstanden