Grundstückerwerbskosten

Grunderwerbsteuer
Die Grunderwerbsteuer beträgt aktuell je nach Bundesland 3,5% - 4,5%.

Maklergebühr
Provisionen sind frei verhandelbar, in der Regel
zwischen 3,57 und 7,14% , incl 19% MWST bezogen auf den jeweiligen Kaufpreis

Notarkosten und Grundbucheintragungen   
ca. 1,5% vom Kaufpreis

Toom Baumarkt

Was Sie schon immer
wissen wollten...

Lederfußboden - ein Bodenbelag mit Stil

Wenn man von jemandem sagt, er „ziehe vom Leder“, dann meint man mit dieser Redewendung, dass er...

Energiesparlampen, Watt und Lumen

Zu Zeiten der guten alten Glühbirne schien alles einfach: ihr Sockel passte immer, an ihr Licht war...

Kleinsthäuser – nur eine Marktnische?

Sie werden in der öffentlichen Diskussion „Kleinsthäuser“ oder auch „Singlehäuser“ genannt und es...

Dämmen - aber wie?

Im Grunde genommen sind drei Methoden der Dämmung am gängigsten; wir stellen sie nachfolgend im...

Wer muss Schnee räumen?

Mit Eintreffen der ersten Schneeflocken stellt sich für viele Eigentümer und Mieter jedes Jahr aufs...

Top-Baufirmen.de

FachbegriffeBerlin/BrandenburgBaufirmenCheckliste KostenImpressumTippsSachsenErwerbskostenKontaktInfomaterialSachsen-AnhaltBaufinanzierungBaunebenkostenAGB's / DatenschutzRund ums BauenThüringenBaukostenSitemap
GrundstückBayernFinanzen
BauenHessen
Was Sie schon immer wissen wolltenNiedersachsen

© 2014 www.top-baufirmen24.de

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

Ich habe Verstanden