Aktuelle News

Robuste Küchenarbeitsplatten    09.07.14 10:14

Wenn eine Einbauküche in die Jahre kommt, haben vor allem die Oberflächen ihrer Arbeitsplatten gelitten, denn sie werden täglich strapaziert. Eine Platte aus hartem Natur- oder Kunststein wäre zwar langlebiger, aber erheblich teurer. Der Küchenhersteller alno bietet jetzt eine Alternative an: er beschichtet Seitenteile und Arbeitsflächen mit einer etwa 3 mm dicken Keramikschicht. Da sie aus einem Guss besteht, sieht sie ansprechend aus und ist obendrein noch strapazierfähig.


Toom Baumarkt

Was Sie schon immer
wissen wollten...

Smart Home - Was ist denn das?

Der „SMART“ als Gefährt ist hinlänglich bekannt. Unter einem smarten Haus können sich viele...

Was ist passiv am Passivhaus?

Supermoderne Architektur, futuristisches Aussehen, technisches Ambiente – allein so wie hier...

Umzug in der Box

Der geplante Umzug ins neue Haus kann so manche, auch unangenehme Überraschung bereithalten. Vor...

Das Spiel mit der Ecke

Üblicherweise werden die „Augen“ eines Hauses, seine Fenster also, möglichst symmetrisch...

Wer muss Schnee räumen?

Mit Eintreffen der ersten Schneeflocken stellt sich für viele Eigentümer und Mieter jedes Jahr aufs...

Top-Baufirmen.de

FachbegriffeBerlin/BrandenburgBaufirmenCheckliste KostenImpressumTippsSachsenErwerbskostenKontaktInfomaterialSachsen-AnhaltBaufinanzierungBaunebenkostenAGB's / DatenschutzRund ums BauenThüringenBaukostenSitemap
GrundstückBayernFinanzen
BauenHessen
Was Sie schon immer wissen wolltenNiedersachsen

© 2014 www.top-baufirmen24.de

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

Ich habe Verstanden